27.10.2022

Um die Kli­maer­wär­mung zu stop­pen, muss der Kli­maschutz für Nach­haltigkeit zuoberst auf der Pri­or­itäten­liste in Poli­tik und Wirtschaft, aber auch in unseren Köpfen ste­hen. Mit diesem Fokus fördert Cli­ma Now Pro­jek­te, welche den Wan­del auf gesellschaftlich­er und poli­tis­ch­er Ebene zum Ziel haben. Eine Gesellschaft und Fir­men­welt, die ihrer eige­nen Lebens­grund­lage Sorge trägt und den kom­menden Gen­er­a­tio­nen einen intak­ten Plan­eten hinterlässt.

Mit dem jährlich stat­tfind­en­den «Cli­ma-Spot­light» wird eine Bühne für Kli­ma-Pro­jek­te zu einem spez­i­fis­chen The­ma geschaf­fen. Hier kön­nen alle mit­machen und sich mit ihrem Pro­jekt bewer­ben, wobei die besten von der Jury und der Com­mu­ni­ty aus­gewählt wer­den. Die Gewin­ner wer­den finanziell gefördert und in ihrer Umset­zung unter­stützt. Das diesjährige Spot­light wird im Juni mit dem Aufruf «Rethink­ing the Impact of Art – Cli­mate Artivists want­ed!» lanciert und mün­det in der feier­lichen Pitch-Night im Oktober.

Zusät­zlich zum tra­di­tionellen Fördern, investiert Cli­ma Now auch in Jun­gun­ternehmen. Das Invest­ment Com­mit­tee unter­stützt Cli­ma Now dabei, die wirkungsvoll­sten Lösun­gen auszusuchen und sich daran zu beteiligen.

Nathalie Moral ist die Geschäfts­führerin der im März 2021 gegrün­de­ten gemein­nützi­gen Stiftung Cli­ma Now. Nach ihrem Uni­ver­sitätsab­schluss in St. Gallen und der anschliessenden Beratungstätigkeit bei PwC und Bain&Company in Lon­don und Zürich, war sie bei LGT Ven­ture Phil­an­thropy tätig und hat 2012 ihr eigenes Beratung­sun­ternehmen mavia gegrün­det für den Bere­ich Impact Invest­ing und strate­gis­ch­er Philanthropie.

Agen­da
Don­ner­stag, 27. Okto­ber 2022

18.00 Uhr: Ein­tr­e­f­fen
18:30 Uhr: Podi­ums­ge­spräch mit Nathalie Moral, Geschäfts­führerin Cli­ma Now und Star­tUps, tbd.
Q&A mit anschliessen­dem Net­work­ing-Apéro
22:00 Uhr: Ausklang, Schluss

Ort
Kul­tur­park, Pfin­gst­wei­d­strasse 16, 8005 Zürich

Teil­nah­mege­bühren
Mit­glied Swiss Mar­ket­ing Zürich: gratis
Gast: CHF 25.00

Für No-Show wird ein Unkosten­beitrag von CHF 25.00 erhoben.

 

Jet­zt Anmelden

 

Club:
Zürich

Ort:
Kul­tur­park Zürich