Studie zur Medi­en­nutzung der Mar­ket­ing- und Medienprofis

Mith­il­fe der Studie wollen die IGEM und Gold­bach Media anhand konkreter Zahlen aufzeigen, ob und inwiefern sich das Medi­en­nutzungsver­hal­ten der Ad Peo­ple sowie ihre Annah­men zur all­ge­meinen Medi­en­nutzung von der tat­säch­lichen Nutzung der Bevölkerung unter­schei­det. Damit soll ein Diskurs in der Branche ges­tartet wer­den, um sich der allen­falls verz­er­rten Wahrnehmung und deren Kon­se­quen­zen in der Medi­a­pla­nung bewusst zu wer­den.
Über 650 Schweiz­er Medi­en­profis befragte man online zu ihrem Medi­en­nutzungsver­hal­ten sowie ihrer Annahme zur all­ge­meinen Mediennutzung.

In den unten ver­link­ten Doku­menten (PDF) präsen­tieren wir die Resul­tate.
Praesentation-Studie-Media-Bias_9112021.pdf
MM_Studie-Media-Bias-Mediennutzung-der-Marketing-und-Medienprofis-im-Vergleich-zur-Schweizer-Bevoelkerung.pdf